Liegestütz Brusttraining

Liegestütz Brusttraining 

GeräteKörper

Trainingsposition Liegestütz Brusttraining:

-grader rücken.
-Hände schulterbreit
-arme 90 Grad zum Körper

Trainingsausführung Liegestütz – Brusttraining:

Langsam den Körper absenken bis kurz vor dem Boden, dabei darauf achten, dass der
Körper steif bleibt und eure Ellenbogen in derselben Position sind wie beim Start + parallel zum Körper

Liegestütz Brusttraining
Liegestütz Brusttraining
Liegestütz Brusttraining
Liegestütz Brusttraining

Danke an Hamburg schnackt für die Bilder.

Verschiedene Varianten:

Breitarmige Liegestütz – Brusttraining

Wie der Name schon sagt diese Liegestütze macht ihr mit breiteren Armen als die Normalen, so geht die Übung mehr in den Brustmuskel.
Liegestütz auf den Fäusten – Brusttraining

Hier liegt der Vorteil in der Verteilung der Kraft, sie gehen mehr in die Muskeln und entlasten die Handgelenke.
Diamant Liegestütz – Brusttraining

Dies Ausführung ist wesentlich anspruchsvoller als die anderen, die Übung geht mehr in die innere Brust, Trizeps + vordere Schulter.
Ausführung, spreizt den Daumen weg von der Hand, die Daumen berühren sich und die Fingerspitze so das sich ein Diamant bildet.

Tipp: Liegestütz Griffe
Vorteil von Liegestütz bzw. Eigengewicht Training

– kann man immer und überall Trainieren
– es werden viele Muskelpartien mit trainiert
– Stützmuskeln werden mit trainiert die man auch für viele andere Übungen braucht.

Noch Fragen zu den Brustübungen oder zum Brusttraining ? Dann guck mal in den FAQ Bereich. Trainingsplan ? Für ein Optimales Training lese dir Brusttraining durch. Viel Erfolg.

Brustübungen Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *