Brusttraining Anfänger , Brustübungen Anfänger

Brusttraining Anfänger

Brusttraining Anfänger

Brusttraining Anfänger, was sollte ich Wissen ?

Saubere Ausführung wichtiger als Gewicht.

Wichtig ist erstmal die Brustübung selber zu lernen, nehmt erstmal wenig Gewicht und achtet darauf das ihr die Brustübung auch im Brustmuskel spürt. Eine saubere Ausführung ist nicht nur gegen Verletzungen gut, sondern so wächst der Muskel viele Besser.

Saubere Brustübungen Ausführung

Saubere Brustübungen Ausführung, wie geht das ? Konzentriert euch auf den Brustmuskel bei der Ausführung, dann langsam runter lasen und einatmen, dann mit Power hoch und ausatmen. Eure Arme bleiben beim Brusttraining immer leicht angewinkelt, nicht durch strecken.

Freihantel

Freihantel Training wird immer als erstes Trainiert, Freihantel Übungen sind schwerer zu Trainieren und kommen deswegen am Anfang des Brusttrainings. Maschinen + Kabel Übungen sind leichter zu Trainieren und somit für das Ende gut um nochmal den Rest aus dem Muskel zu holen.
Tipp: Große Muskeln immer am Anfang Trainieren.

Brusttraining

Brusttraining, man macht beim Brusttraining ca 4 Brustübungen a 3 Sätze und 6-12 Wiederholungen. Pausen ca 60-120sec.

Abwechslung

Abwechslung ist das A+O für den Muskelwachstum, wechsle alle 3 Monate mal den Trainingsplan oder mache andere Brustübungen zwischen durch.

Eiweiß

Eiweiß ist der Baustoff unseres Körpers ohne Eiweiß kaum Wachstum !! Hier kriegst du einen kleinen Einblick über Eiweiß Produkte.

 

Wichtigste Brustübung ist Bankdrücken.

Wichtig bevor dein Brusttraining beginnt, lese dir Brusttraining durch und befolge die Anleitung für ein gesundes und effektives Brusttraining. Im FAQ Bereich findest du allgemeine Fragen zum Brusttraining, wenn nicht schreibe ein Kommentar. Brusttraining Trainingspläne gibt es auch.

 

Brust Trainingsplan Anfänger
Brustübungen Startseite

6.August.2015 – Author: Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *